• 22 2017 Mai

    Wieder da

    Von Maria Fischer mit Material von P. Esteban Uriburu in: „João Luiz Pozzobon, Peregrino y misionero de María“, geschrieben am 13. Mai, während Papst Franziskus in Fatima die Hirtenkinder heiligspricht • Nach über zwei Jahren des Pilgerns und Wirkens in Argentinien, Uruguay und Paraguay, ist sie am 9. Mai, dem Tag, an dem P. Esteban Uriburu (1937 – 1998)

    ( Weiterlesen )
  • 21 2017 Mai

    Heiligtum ist Mission – Segnung des Grundsteins für das Heiligtum in Caieiras

    BRASILIEN, Melissa Rossatti • Am ersten Samstag im Monat Mai fand die Grundsteinsegnung des Heiligtums in Caieiras/SP,  in der Metropolitanregion Sao Paulo gelegen, statt. Hunderte von Personen aus Caieiras und benachbarten Städten fanden sich schon früh am Grundstück ein, wo das 23. Heiligtums Brasiliens gebaut wird. Der hl. Messe stand Pfr. Antônio Medrado vor, Pfarrer der St. Antonius-Gemeinde, Konzelebranten

    ( Weiterlesen )
  • 19 2017 Mai

    Mit tausend Briefen und den Schönstättern aus der Villa 31 ins Urheiligtum

    Maria Fischer • Nach fast zwei Monaten pilgere ich wieder zum Urheiligtum – physisch -, an diesem sonnigen Nachmittag Anfang Mai. Ich komme nicht allein, auch wenn im Moment weit und breit kein anderer Pilger auf dem Weg zu dieser Kapelle zu sehen ist, von wo aus vor über 100 Jahren ein junger Priester und eine Handvoll Jugendlicher  herausgingen,

    ( Weiterlesen )
  • 17 2017 Mai

    Fünfzig Jahre Heiligtum in Memhölz – das ist ein Fest

    DEUTSCHLAND, Erwin Hinterberger und Maria Fischer • „Dankbar blicken wir auf 50 Jahre Heiligtum zurück und voll Freude auf das, was die Gottesmutter noch für uns bereithält“, heißt es in der originell in Heiligtumsform gestalteten Einladung zum Fest des Schönstatt-Heiligtums in Memhölz am kommenden Sonntag, 21. Mai. „Es entsteht schon Feststimmung“, erzählt Gertrud Jehle von diesen letzten Tagen vor

    ( Weiterlesen )
  • 15 2017 Mai

    Schluss mit sesshafter Kirche, heraus aus dem komfortablen „Das war immer so“

    ARGENTINIEN, Cristina White • Vom 20. bis 23. April, also in der Osterwoche, tourte ich mit Maria Fischer in den Gemeinden Pehuajó, Nueve de Julio, Henderson und Bragado in der Diözese Nueve de Julio. In diese Diözese, so groß wie die Schweiz, hat Pater Esteban Uriburu viel Zeit und Kreativität investiert für die solide Gründung der Kampagne der Pilgernden

    ( Weiterlesen )
  • 15 2017 Mai

    Priesterweihe und 25 Jahre Schönstatt in Nigeria

    NIGERIA, Michael Okpale, Student der Schönstattpatres • Gottes Vorsehung hat ein Lächeln auf die Gesichter aller nigerianischen Schönstätter und darüber hinaus gemalt. Der 6. Mai 2017 ist in die Geschichte eingegangen! Dieser Tag war von allen lange ersehnt und erwartet worden, und genau in diesem Monat kamen eine solche Menge scheinbarer Zufälligkeiten zu einer staunenswerten Wirklichkeit zusammen! 25 Jahre

    ( Weiterlesen )
  • 14 2017 Mai

    Aufbruch: Der Priesterbund beginnt in Peru

    PERU, P. José Luis Correa und Maria Fischer • Ende Mai startet der erste Kurs des Schönstatt-Priesterbundes in Peru – mit neun Priestern! Schon seit Jahren gibt es dank des hohen Engagement von P. José Luis Correa in Peru wie in anderen Ländern Lateinamerikas Exerzitien aus der Spiritualität Schönstatts, angelehnt an das Modell, das Pater Kentenich in den dreißiger

    ( Weiterlesen )

Schönstatt im Herausgehen

Wieder da

Von Maria Fischer mit Material von P. Esteban Uriburu in: „João Luiz Pozzobon, Peregrino y misionero de María“, geschrieben am 13. Mai, während Papst Franziskus in Fatima die Hirtenkinder heiligspricht • Nach über zwei Jahren des Pilgerns und Wirkens in Argentinien, Uruguay und Paraguay, ist sie am 9. Mai, dem

Mai 22, 2017

Leben im Bündnis

Heiligtum ist Mission – Segnung des Grundsteins für das Heiligtum in Caieiras

BRASILIEN, Melissa Rossatti • Am ersten Samstag im Monat Mai fand die Grundsteinsegnung des Heiligtums in Caieiras/SP,  in der Metropolitanregion Sao Paulo gelegen, statt. Hunderte von Personen aus Caieiras und benachbarten Städten fanden sich schon früh am Grundstück ein, wo das 23.

Mai 21, 2017

Themen - Meinungen

Jesus on Good Friday before Pontius Pilate, on a stained glass window in the cathedral of Brussels, Belgium. This window was created in the 19th Century. No property release is required.

Ein Fastenvorschlag: ernsthaft nach der Wahrheit suchen

Von Sarah-Leah Pimentel, Kapstadt, Südafrika • Dieser Tage erinnerte ich mich an eine Geschichte: Ein böser König wollte den Glauben seines Volkes an Gott zerstören. So rief er seine weisesten Ratgeber zu sich und fragte sie, wo sie die Wahrheit über die

März 15, 2017
Image of a light blue world map with lines from centre
jensen2
Vienna - Fresco of Nativity scene by Josef Kastner from 19. cent. in Carmelites church in Dobling.

Franziskus – Kirche

Im Dienst an der Kirche

LATEINAMERIKA, P. José Luis Correa • Vom 15. – 19. Mai findet in Santo Domingo in der Dominikanischen Republik auf Einladung des CELAM (Rat der Bischofskonferenzen Lateinamerikas und der Karibik) das Treffen der Kirchlichen Bewegungen und Neuen Gemeinschaften statt. Schönstatt wird dabei vertreten durch Ramón Marini aus dem Familienbund von

Mai 14, 2017

Josef Kentenich

Gründung des „Leseclubs Pater Josef Kentenich“ in Encarnación

PARAGUAY, Sonia und José Zaracho • Nach viel Nachdenken, wie wir in ein paar Zeilen all das fassen können, was sie uns über unserer Vater und Gründer gelehrt, vermittelt und gezeigt hat, schreiben wir heute, über einen Monat nach dem Besuch von

Mai 1, 2017

Urheiligtum

IMG_1054

Wieder da

Von Maria Fischer mit Material von P. Esteban Uriburu in: „João Luiz Pozzobon, Peregrino y misionero de María“, geschrieben am 13. Mai, während Papst Franziskus in Fatima die Hirtenkinder heiligspricht • Nach über zwei Jahren des Pilgerns und Wirkens in Argentinien, Uruguay

Mai 22, 2017
IMG_1062
escuela

Kampagne

Wieder da

Von Maria Fischer mit Material von P. Esteban Uriburu in: „João Luiz Pozzobon, Peregrino y misionero de María“, geschrieben am 13. Mai, während Papst Franziskus in Fatima die Hirtenkinder heiligspricht • Nach über zwei Jahren des Pilgerns und Wirkens in Argentinien, Uruguay

Mai 22, 2017

Belmonte

20170509_181301_018

Christian Löhr berichtet von einer Einschaltung in den Belmonte-Krönungsakt

ROMA BELMONTE, Dr. Christian Löhr, Generalrektor des Instituts der Schönstatt-Diözesanpriester • Am 9. Mai bekam ich auf Berg Moriah Besuch eines Kurses des Mütterbundes. Aufgrund ihrer Kursgeschichte brennen sie für Belmonte und möchten sich gern in den Krönungsvorgang der Gottesmutter von Belmonte

Mai 13, 2017
17883854_756883494493175_6623287548342407100_n
170322-belmonte-24
17190655_739988302849361_6686874464344468319_n

Navigation

Archiv

Kategorien

DE_Button_Audienz

DE_Button_Briefe

DE_Button_Haeuser
DE_Button_Links
DE_Button_Pater

Neueste Tweets von Papst Franziskus

  • Wir sind berufen, nicht ohne die anderen, nicht über den anderen oder gegen sie zu leben, sondern miteinander, füreinander, ineinander.
  • Maria lehrt uns, auf Gott zu hoffen, auch wenn alles ohne Sinn zu sein scheint und Er scheinbar verborgen ist.
  • Der Frieden muss auf Gerechtigkeit, ganzheitliche menschliche Entwicklung und die Achtung der Grundrechte gegründet sein.