Papst Franziskus Schlagwort

BOTSCHAFT VON PAPST FRANZISKUS BEIM WJT2019, Maria Fischer • Zwei Wochen sind es schon seit dem Abschied von Papst Franz von Panama. In vielen Gesprächen finden sich noch immer Sätze, die er in seinen Predigten, Reden und Gebeten gesagt hat. Manche Journalisten und Nachrichtenportale haben „10 Sätze von Papst Franziskus beim Weltjugendtag“, die mitgehen, veröffentlicht. Welches sind deine, Ihre? In diesem und den kommenden Artikeln bringe ich, ganz subjektiv, den Satz, der mir aus jeder Botschaft von Papst Franziskus geblieben ist, aus einer persönlich-schoenstatt.org-mäßigen Perspektive, als Einladung an alle,“ihren“ SatzWeiterlesen
WIE ICH DEN WELTJUGENDTAG 2019 ERLEBT HABE – Papst Franziskus,Redaktion • Der Weltjugendtag 2019 ist zu Ende, aber wir machen weiter -machen weiter mit Eindrücken von den Ereignissen, die uns auf schoenstatt.org noch fehlen, und wir machen weiter mit einem neuen Artikelzyklus unter dem Motto: „Wie ich den Weltjugendtag erlebt habe“. Wir haben mehrere Jugendliche angefragt, zwei haben bereits etwas geschrieben, wir warten auf Zeugnisse von vielen anderen – und hier ist einer, der schon zwei Tage nach der Rückkehr erzählt hat, wie er den Weltjugendtag erlebt hat – PapstWeiterlesen
WJT2019, Maria Fischer und Pater Jorge Andrés Rubido, mit Material des Pressedienstes des Heiligen Stuhls und ACIprensa • „Papst Franziskus hat die kubaniscen Jugendlichen besucht“, sagt Pfarrer Jorge Andrés Rubio. Der Papst hielt sein Versprechen. Am Freitag, den 25. Januar, wurden die etwa 450 Pilger, die aus Kuba angereist waren, um am Weltjugendtag (WJT) teilzunehmen, von Papst Franziskus überrascht, der sie in der Schule besuchte, in der sie wohnen, um sie zu begrüßen und sie einzuladen, „mit Freude, als Pilger“ in ihr Land zurückzukehren.— Die jungen Kubaner nahmen an einerWeiterlesen
JMJ PANAMA, Mensajes del Papa Francisco 24.01.2019, María Fischer• „Ich habe gerade die Worte des Papstes an die Bischöfe von Mittelamerika gehört. Das sind Worte, die wir nachlesen, durchbeten und deren Botschaft wir entdecken müssen, um sie zu verkörpern. Das war nicht nur für Bischöfe, sondern auch für Laien, die in irgendeiner pastoralen Funktion tätig sind“, so Ana Maria Ghiggi vom Team von schoenstatt.org nach der Live-Übertragung der Begegnung von Papst Franziskus am 24. Januar mit den Bischöfen Mittelamerikas. Hier sind diese Botschafen zum Nachlesen, Beten und Entdecken, um dieWeiterlesen
WJT2019 PANAMA, Maria Fischer • „Wir danken Gott, der Ort des ersten Weltjugendtages zu sein, an dem Maria – „der Stern der Evangelisation“ – als Modell des Mutes und der Tapferkeit vorgeschlagen wird, zur Verfügung stand, um Gottes Projekt zu erfüllen, für das er sie auserwählt hatte, und deren Antwort das Motto dieses Weltjugendtages ist: „Siehe, die Magd des Herrn, mir geschehe nach deinem Wort“. Während der Eröffnungsmesse des Weltjugendtages (WJT) Panama 2019 zeigte Erzbischof José Domingo Ulloa, all seine Freude und Dankbarkeit und versicherte, dass die Kirche in denWeiterlesen
VATIKAN/KOLUMBIEN, Maria Fischer mit Material von AICA und ACIprensa • „Der Heilige Vater verurteilt erneut blinde Gewalt, die eine sehr schwere Beleidigung des Schöpfer ist, und er erhebt sein Gebet zum Herrn, um beim Aufbau von Harmonie und Frieden in diesem Land und auf der ganzen Welt beharrlich mitzuwirken“, heißt es in dem Telegramm, das an den Erzbischof von Bogotá, Kardinal Rubén Salazar Gómez, geschickt wurde, und in dem der Papst seine tiefe Trauer über die Opfer des Angriffs auf eine Polizeischule in Kolumbien ausdrückt.— Franziskus drückte seine „tiefste TrauerWeiterlesen
PAPST FRANZISKUS – WEIHNACHTSBOTSCHAFT 2018• Wir sitzen rund um den Tisch im Mario-Hiriart-Haus der Marienbrüder, am Nachmittag von Weihnachten: ein Paraguayer, ein Deutscher, der seit fasdt 25 Jahre in Chile lebt, eine in Indien geborene Engländerin und eine ziemlich internationale Deutsche, und wir reden darüber, wie man „fraternità“ übersetzt – Brüderlichkeit, oder wie Radio Vatikan, Geschwisterlichkeit? Aber eigentlich reden wir über die Weihnachtsbotschaft von Papst Franziskus und über Inkulturation, Internationalität, Internationalisierung (von Gemeinschaften, Orten…), über die internationale Mission von schoenstatt.org und darüber, wie Netzwerke, solidarische Bindungen und Bündnisse entstehen. WirWeiterlesen
WJT Panama 2019, Ary Waldir Ramos Díaz via aleteia.org/Maria Fischer • Papst Franziskus wird in Panama ein Jugendgefängnis  besuchen, und das  wird einer der „bewegendsten“ Momente der päpstlichen Reiseroute anlässlich des XXXIV. Weltjugendtages sein, der vom 22. bis 27. Januar 2019 in Panama zum Thema „Siehe ich bin die Magd des Herrn; mir geschehe nach deinem Wort“ (Lk 1,38), betonte Erzbischof José Domingo Ulloavon Panama vor einigen Tagen in einem Interview. — Am Freitag, dem 25. Januar 2018, wird der Papst die Bußliturgie mit inhaftierten Jugendlichen im Jugendgefängnis Las GarzasWeiterlesen
WJT 2019/Bolivien, P. Cristóbal Asenjo M. und Roberto Henestrosa • Am vergangenen 11. Dezember trafen wir sich die Jugendlichen, die am Weltjugendtag in Panama (WJT) und vorher an den Treffen Ignis (Mannesjugend) und Hinéni (Mädchen/junge Frauen) in Costa Rica teilnehmen, am Bildstock in Santa Cruz de la Sierra. Mit dabei war auch ein junger Mann aus La Paz, der sich dem Treffen anschloss. — Ziel dieses Treffens war, die Herzen der Pilger vorzubereiten, indem wir etwas mehr über die Idee und Geschichte der Weltjugendtage lernten. Wir gingen die Entwicklung derWeiterlesen
VATIKAN , Veronica Giacometti/Walter Sánchez Silva vía ACIprensa/Redaktion • Papst Franziskus feierte seinen 82. Geburtstag schon an diesem dritten Adventsonntag und zwar mit armen und benachteiligten Kindern aus Rom, die zu einer vatikanischen Hilfseinrichtung gehören. Der Papst gab den Kindern eine Privataudienz wenige Stunden vor dem Mittagsgebet.— An diesem 17. Dezember 2018 wird Papst Franziskus 82; gefeiert hat er ihn einen Tag zuvor mit 150 Kindern aus dem „Dispensario Santa Marta“; die Einrichtung liegt innerhalb der Mauern des Vatikans und zwar gegenüber dem Gästehaus, wo Papst Franziskus wohnt. Dort werden KinderWeiterlesen