Madrid Schlagwort

Wir sind Pilar de Beas und José A. Alvaredo, ein Ehepaar aus dem ersten Kurs des Familienbundes in Spanien. Beide kommen wir aus der Jugend der Schönstatt-Bewegung. Wir sind seit 33 Jahren verheiratet, haben sechs Kinder und sind Gründer und Vorsitzende von Eduvida (www.eduvida.es), wo wir seit über dreißig Jahren Kurse zur Ehevorbereitung geben, seit 15 Jahren Kurse zur Familienplanung (wir sind Referenten der symptothermalen Methode) und seit 10 Jahren Kurse zur affektiven Sexualerziehung. Zu Schönstatt gehören wir seit über 40 Jahren, Pilar war als Jugendliche Leiterin der Mädchenjugend, wirWeiterlesen
Ich soll in wenigen Worten sagen, was Misión País für mich bedeutet hat... schwierig, aber ich will es gerne versuchen. Wie unsere letztjährige Leiterin der Mission, Beatriz Cornejo, sagte, ist Misión País ein Traum, ein Projekt, eine verrückte Idee, die vor Jahren in Chile entstanden und in Portugal und anderen Ländern verbreitet ist, und seit 2014 auch in Spanien. Ich nehme an, die meisten wissen schon, worin sie besteht, aber für alle Fälle schreibe ich eine kurze Zusammenfassung.    Weiterlesen
SPANIEN, Juan Zaforas. Lieber Leser von schoenstatt.org, erlauben Sie mir, Ihnen diese schöne Geschichte zu erzählen, die sich am vergangenen Wochenende in einer kleinen Ortschaft in der Nähe von Madrid, Spanien, zugetragen hat.Weiterlesen