Gemeinde Schlagwort

San Pedro Apostol, Rauch
ARGENTINIEN, Lilita und Carlos Ricciardi • Am 16. Oktober wird das Bild der Gottesmutter auf dem linken Altar der Pfarrkirche San Pedro Apóstol (Apostel Petrus) in der Stadt Rauch, Provinz Buenos Aires, angebracht. Nach dem, was wir gesehen und herausgefunden haben, gibt es nicht viele Bilder der Gottesmutter, die einen so prominenten Platz in den Pfarrkirchen gefunden haben. Natürlich beziehen wir uns auf Pfarrkirchen, die nicht mit Schönstatt verbunden sind. — Wir wissen, dass es in der Kathedrale von Corrientes, in Chacabuco, Tandil und anderen Orten welche gibt, nach dem,Weiterlesen
COSTA RICA, Tatiana López •  Der März kam, ein Monat von großer Bedeutung für Costa Rica. Der 19. wurde mit großer Vorfreude erwartet, denn es sollte der Jahrestag der Einweihung unseres Heiligtums der Familie der Hoffnung gefeiert werden. Alles verlief relativ normal, und die Vorbereitungen für diesen großen Tag gingen weiter. Aus der alten Welt erreichte uns die Nachricht, dass Mailand unter Ansteckung mit einem neuen Virus leidet, der aus China gekommen sei, und gleichzeitig hörten wir, dass Madrid erste Opfer hatte. Diese Ereignisse schienen so weit weg zu sein.Weiterlesen
BRASILIEN, via jumasbrasil.com.br • Die Jungen und jungen Männer der Schönstattjugend von Cornélio Procópio (JUMAS)  finden eine tiefere Nähe zu den einzelnen Gemeinden ihrer großen Stadt durch das neue Programm: “JUMAS im Herausgehen”. Dabei trifft sich die Schönstattjugend einmal im Monat, um gemeinsam miteinander die Sonntagsmesse jeweils in einer anderen Kirche der Stadt zu feiern.— Am 17. März etwa  trafen sich alle, die es möglich machen konnten,  in der Kathedrale Cristo Rei (Christkönig), um gemeinsam mit der Kathedralgemeinde die heilige Messe zu feiern. Auf diese Weise erreicht die Schönstattjugend eineWeiterlesen