Montevideo Schlagwort

Providencia
URUGUAY, www.providenciaorg.uy • Im Rahmen des Unterrichtsfachs Umweltwissenschaften arbeiteten die Schüler der siebten und achten Klasse an zwei PBL-Projekten (Project Based Learning). — Projektbasiertes Lernen (PBL) ist eine aktive Methodik oder Unterrichtsstrategie, bei der die Schüler in kleinen Gruppen unter Anleitung eines Lehrers arbeiten. Sie arbeiten auf der Grundlage eines Problems, das sie zu lösen versuchen, um es dann in ein Produkt zu verwandeln und es einem Publikum zu präsentieren. Patricia Orlando, die pädagogische Koordinatorin von Providencia, erklärt: „Es ist eine aktive Methode, weil sie die Schüler in den MittelpunktWeiterlesen
Providencia Montevideo
URUGUAY, Bildungszentrum Providencia • „Zentren für die Betreuung von Kindern und Familien“ – CAIF nach den Anfangsbuchstaben in Spanisch – ist ein Projekt, das darauf abzielt, den Schutz und die Förderung der Rechte von Kindern von der Empfängnis bis zum Alter von drei Jahren zu gewährleisten, wobei den Familien und Kindern in sozial schwachen Situationen Vorrang eingeräumt wird. Seit genau einem Jahr unterhält auch das Bildungszentrum Providencia ein solches Zentrum. — Wie alle unsere Programme soll auch das CAIF den Lebens- und Bildungsweg der Kinder begleiten und auf eine spezifischeWeiterlesen
Providencia
URUGUAY, Providencia Bildungszentrum • Am Samstag, den 5. August, fand im Providencia-Bildungszentrum in Montevideo ein neuer Wartungstag statt, eine Gelegenheit zur Begegnung, zum Vergnügen und zum Austausch mit unserer gesamten pädagogischen Gemeinschaft, Erziehern, Familien und Kindern. — Eines der Hauptthemen der Wartungstage ist die Verbesserung und Pflege der Räumlichkeiten des Zentrums. Die Providencia-Familienkomitees sind gemeinsam mit den Erziehern für das Futter, die Logistik und die Organisation der Tagungen zuständig. „Wir haben alle unser Sandkorn zusammengelegt, um zu sehen, was wir brauchen und wie wir die einzelnen Aufgaben durchführen können“, soWeiterlesen
En el marco de la propuesta que lleva adelante el Club de Niños, uno de los cinco programas educativos del Centro Educativo Providencia en Montevideo, los estudiantes de segundo año junto a educadores llevaron adelante el proyecto “Plazas que unen
URUGUAY, Bildungszentrum Providencia • Die Methode des solidarischen Lernens und Dienens (AYSS, von den Anfangsbuchstaben der spanischen Bezeichnung Aprendizaje y Servicio Solidario) ist ein Ansatz des aktiven Lernens, bei dem die Schülerinnen und Schüler die Protagonisten der Aktivitäten sind, indem sie das Wissen, das sie in anderen Bildungsräumen erworben haben, nutzen, um auf die realen Bedürfnisse einer Gemeinschaft einzugehen und in ihr zu arbeiten. Schülerinnen und Schüler, die an AYSS-Projekten teilnehmen, lernen durch Erfahrung und führen eine soziale Aktion für die Gemeinschaft durch. — Im Rahmen des Kinderclubs, eines derWeiterlesen
Providencia
URUGUAY, www.providencia.org.uy / mf • Wie geht es eigentlich Providencia? In den letzten Monaten gab es keine Newsletter, keine Nachrichten auf der Webseite, und wir vermissen diese Artikel, die immer so positiv und voller Leben sind. Doch mit dem Beginn des neuen Schuljahres haben uns endlich wieder Lebenszeichen aus diesem pädagogisch-sozialen Projekt der Schönstatt-Bewegung in Montevideo, Uruguay, erreicht. — Am Montag, dem 6. März, begann nach den Ferien und der Übergangszeit das neue Schuljahr für die verschiedenen Klassen des Gymnasiums. Der Anfang war voller Freude, Hoffnung und Wiedersehen. Jennifer, dieWeiterlesen
Nueva helvecia
URUGUAY, Christopher Antezana / Maria Fischer • Schon mehrmals haben wir auf schoenstatt.org über die Fußwallfahrt von Montevideo nach Nueva Helvecia berichtet, von der Stadt, die sich nach ihrem Heiligtum sehnt, zu der Stadt, in der sich das erste Filialheiligtum der Welt, das in Nueva Helvecia, befindet. Es wurde vor 80 Jahren, am 18. Oktober 1942, eingeweiht. Am 1. und 2. Oktober gab es nach der langen Coronapause wieder einen Pilgermarsch. — Einer der Teilnehmer, Christopher Antezana, erzählt: Wie viele von uns haben schon einmal die Erfahrung gemacht, dass sieWeiterlesen
Providencia
URUGUAY, über www.providencia.org.uy • Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause haben wir mit großer Begeisterung wieder einen Familientag gefeiert, einen Tag, an dem wir uns wieder als Gemeinschaft treffen konnten. Der Hauptzweck dieses Tages ist es, ein Beispiel der Integration und Begegnung zwischen allen Familien von Providencia-Montevideo, Uruguay, zu feiern, wo wir eine Erfahrung der Einheit und Nähe gemacht haben, die das Wachstum jedes einzelnen Teilnehmers der Bildungsgemeinschaft begleitet. — Der Tag hatte verschiedene Momente. Ein erster Moment, um unser Haus zu pflegen und zu verbessern, wurde vom Wartungskomitee organisiert, dasWeiterlesen
Providencia
URUGUAY, www.providencia.org.uy • Die Einbindung der Gemeinschaft, die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und die Fähigkeit, mit anderen Akteuren in der Gesellschaft zusammenzuarbeiten, sind grundlegende Schlüssel für die tägliche Arbeit von Providencia. In diesem Sinne ist der Aufbau und die Zusammenarbeit mit den formalen Bildungseinrichtungen, die die Kinder und Jugendlichen, die den Kinderclub und das Jugendzentrum besuchen, besuchen, von grundlegender Bedeutung für die Begleitung ihres Bildungsweges. — Da diese Programme die formale Bildung ergänzen, können wir die Erfahrungen der einzelnen Zentren austauschen und gemeinsame Strategien umsetzen, um den Bildungsweg der KinderWeiterlesen
Providencia
URUGUAY, via www.providencia.org.uy • Das Arbeitstrainingsprogramm des Bildungszentrums Providencia erlebte 2021 einen Aufschwung. Es begleitet und schult junge Menschen aus dem Stadtviertel Cerro (einem sozialen Brennpunkt von Montevideo) und arbeitet mit Unternehmen und staatlichen Einrichtungen zusammen. Mit dem Ziel, die Beschäftigungsfähigkeit zu verbessern und auf eine der größten Nachfragen in der Region zu reagieren, arbeitete das Programm in verschiedenen Ausbildungsbereichen. — Providencia hat dieses Programm seit 2015 mit der Absicht entwickelt, Brücken zu bauen, damit junge Menschen in ein formelles Arbeitsumfeld eintreten und dort bleiben können, um sich beruflich zuWeiterlesen
Providencia
URUGUAY, über www.providencia.org.uy • Der Kinderclub, das Jugendzentrum und das Gymnasium des Bildungszentrums Providencia in Montevideo begannen ihre Aktivitäten mit der Begeisterung der Schüler, sich wieder zu treffen, mit der Erwartung einiger von ihnen, eine neue Etappe zu beginnen und mit der Motivation, einige Aktivitäten aus der Zeit vor der Pandemie wieder aufzunehmen. — Der Kinderclub begann am Montag, den 24. Januar, mit dem Sommerplan, einem Angebot an Aktivitäten in Form von Workshops, Wettbewerben, Gymkhanas und didaktischen Ausflügen. In diesem Rahmen besuchten sie den Strand Pajas Blancas, Punta Yeguas undWeiterlesen