Veröffentlicht am 2016-08-04 In Schönstätter vernetzen

Dieses schöne Werk der so lebendigen und zeitgemäßen Verbreitung des Evangeliums

Von Bischof em. Manuel Camilo Vial Risopatron, Chile •

Mit großer Freude erhielten die Verantwortlichen und Mitarbeiter von schoenstatt.org am 1. August eine Botschaft der Ermutigung und Motivation von Bischof em. Manuel Camilo Vial Risopatron, Schönstatt-Pater der ersten Generation Chiles, Vorsitzender des Bereiches „Soziales“ der Chilenischen Bischofskonferenz und Mitglied der Pastoralkommission. Weil alle, die ihre realen Geschichten des Lebens zur Verfügung stellen und alle, die unsere schoenstatt.org besuchen, auch Mitarbeiter sind, möchten wir diesen Gruß mit allen teilen.

 

Liebe Brüder und Schwestern im Bündnis,

erneut möchte ich Sie beglückwünschen zu diesem ausgezeichneten Werkzeug der Verbundenheit der Schönstattfamilie und damit mit der lebendigen Kirche in dieser Welt.

Es freut mich, dass Sie die Einladung unseres Papstes Franziskus, „im Herausgehen“ zu sein mit diesem wunderbaren Charisma, das der Herr und Maria uns geschenkt haben und das für uns alle eine riesige Aufgabe ist, so ernst nehmen.

Möge der Heilige Geist Sie vom Heiligtum der Gottesmutter aus für dieses schöne Werk der so lebendigen und zeitgemäßen Verbreitung des Evangeliums über alle Völker- und Generationsgrenzen hinaus reich segnen.

Es segnet Sie ihr Bruder im Bündnis

+Pater Bischof Manuel Camilo

Schlagworte: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.