Misa en la Plaza - Confidentia (2)

Veröffentlicht am 2021-05-07 In Schönstatt im Herausgehen

Wenn es im Heiligtum nicht möglich ist, feiern wir die Messe eben auf dem Platz

ARGENTINIEN, Claudia Echenique •

Mit den neuen Maßnahmen gegen die Zunahme der COVID-Fälle können Messe, die in Kirchen und Heiligtümern vorgesehen sind, nur noch im Freien gefeiert werden. Beim Confidentia-Heiligtum mitten in Buenos Aires gibt es keinen solchen Raum. Was sollen wir tun? Noch einmal alle Messen vor Ort aussetzen? Auf keinen Fall! Feiern wir am Bildstock auf dem Platz! —

Einige Heiligtümer und Pfarreien haben große Atrien (wie die Heiligtümer von Belgrano, San Isidro oder Villa Ballester) oder sie haben die Höfe der nahegelegenen Schulen, so dass sie zumindest an den Wochenenden Präsenzmessen abhalten können.

Ein paar Häuserblocks vom Confidentia-Heiligtum entfernt steht das Bildstöckchen der Gottesmutter von Schönstatt auf dem Vicente-Lopez-Platz, wo wöchentlich und am 18. eines jeden Monats der Rosenkranz gebetet wird. Seit dem 18. April feiert Pater Pablo Pérez dort an den Wochenenden vier Messen: samstags um 18.00 Uhr und sonntags um 11.00 Uhr, 17.30 Uhr und 18.30 Uhr.

Misa en la Plaza - Confidentia (1)

Feldgottesdienst mitten in der Stadt

Der Altar vor dem Bildstock ist mit einem Klapptisch aufgebaut, ein tragbarer Lautsprecher und zwei drahtlose Mikrofone dienen der Beschallung, und mit ein paar Stühlen für die älteren Leute … ist alles bereit, um mit der Eucharistiefeier zu beginnen, die manchmal auch über den YouTube-Kanal des Confidentia-Heiligtums übertragen wird.

Viele Familien und Leute, die den Ablauf schon kennen, nehmen teil, aber es gibt auch einige, die vorbeikommen und die Messe miterleben wollen. Der Platz ist groß und erlaubt zwischen 50 und 80 Personen, genügend Abstand zu halten.

Pater Pablo erklärte den Grund, warum es so gefeiert wird, und er lud alle ein, während der Woche das Confidentia-Heiligtum zu besuchen, um dort (unter Berücksichtigung der Hygieneregeln) zur Gottesmutter zu beten.

Jede Woche werden auf dem Instagram-Account von Confidentia @schoenstattconfidentia die Tage und Zeiten entsprechend der aktuellen Pandemievorschriften bekannt gegeben.

Original: Spanisch, 02.05.2021. Übersetzung: Maria Fischer @schoenstatt.org

Schlagworte: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.