Santuario Original

Veröffentlicht am 2022-07-31 In Leben im Bündnis, Urheiligtum

Ein Monat ohne spanische Messen im Urheiligtum

URHEILIGTUM, M. Fischer •

Mit Beginn der Pandemie wurde der Gottesdienstplan im Urheiligtum geändert, es begann die regelmäßige Feier der Messe in verschiedenen Sprachen begann und die Live-Übertragung via Webcam und den YouTube-Kanal des Urheiligtums, die vom Team von Schoenstatt-TV durchgeführt wird. Im August 2022 finden jedoch keine Messen in spanischer Sprache statt, außer an Sonntagen. —

Pater Pablo Pol, Rektor des Urheiligtums, informierte diese Tage:

Information
Ich möchte Sie darüber informieren, dass im Monat August um 17:00 Uhr im Urheiligtum keine Messe in spanischer Sprache stattfinden wird. Sie wird nur sonntags um 17 Uhr gefeiert.

Die 17-Uhr-Messe in englischer Sprache am Dienstag wird wie gewohnt stattfinden.

Die beiden Morgenmessen in deutscher Sprache, 6:30 Uhr und 8 Uhr, finden wie gewohnt statt. Die heilige Messe am Sonntagmorgen um 9.00 Uhr bleibt ebenfalls unverändert.

Ab Sonntag, dem 4. September, finden die Messen in spanischer Sprache wieder zu den üblichen Uhrzeiten statt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Hilfe!

P. Pablo Pol

Kapitelzeit, Gebetszeit

Der Grund für die Aussetzung der beliebten Messen ist nicht die Hitze des europäischen Sommers oder irgendein lokales Problem… sondern einfach das Generalkapitel der Schönstatt-Patres, das in diesem Monat August stattfinden wird.

Es ist Zeit der Generalkapitel in Schönstatt: Wie die Website schoenstatt.de informiert, hat auch das Institut der Diözesanpriester im August sein Kapitel, während im September die Generalkapitel der Marienschwestern, des Mütterbundes und des Apostolischen Familienbundes stattfinden werden.

Original: Spanisch. Übersetzung: Maria Fischer @schoenstatt.org

Schlagworte: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.