JMJ Lisboa

Veröffentlicht am 2022-10-23 In Kirche - Franziskus - Bewegungen

Die erste große Veranstaltung der katholischen Kirche nach der Pandemie

WJT LISSABON 2023, Pressemitteilung, Dikasterium für die Laien, die Familie und das Leben •

M 19. Oktober endete in Fatina das internationale Vorbereitungstreffen für den Weltjugendtag Lissabon 2023. Vom 17. bis 19. Oktober trafen sich alle Teams des Lokalen Organisationskomitees (LOK) für den WJT Lissabon 2023 mit Vertretern der Bischofskonferenzen und Jugendpastoralbüros aus aller Welt sowie mit kirchlichen Bewegungen und Ordensgemeinschaften. Das Ziel ist es, sich auszutauschen, zu träumen, zu planen und gemeinsam für den nächsten WJT zu beten. —

An der Eröffnungssitzung des Treffens nahm Kard. Kevin Farrell, Präfekt des Dikasteriums für Laien, Familie und Leben, Dom Manuel Clemente, Kardinalpatriarch von Lissabon, Prof. Augusto Santos Silva, Präsident des portugiesischen Parlaments, Don José Ornelas Carvalho, Präsident der portugiesischen Bischofskonferenz, und rund 300 internationale Delegierte aus vielen Ländern der Welt.

JMJ Lisboa

Pilgerpakete bekannt gegeben

Während der zwei Arbeitstage hörten die Delegierten von Américo Aguiar und Duarte Riccardi, dem Präsidenten und dem Generalsekretär des LOK, sowie von den verschiedenen Teams, die an der Organisation arbeiten, den Stand der Arbeit auf pastoraler, liturgischer und logistischer Ebene: ein offener Dialog, um die aktive Teilnahme aller jungen Menschen – niemand ist ausgeschlossen – an der Veranstaltung zu fördern, die das erste große Ereignis der katholischen Kirche nach der Pandemie und im Zeichen des Krieges sein wird. Das LOK legte besonderen Wert auf Synodalität, Nachhaltigkeit, die Beteiligung von Menschen mit Behinderungen und den ökumenischen und interreligiösen Dialog. Außerdem wurden Registrierungsprogramme für die Teilnahme von Pilgern angekündigt, die Unterkunft, Verpflegung, Transport und Versicherungsleistungen benötigen. Weitere Informationen zu den verschiedenen Modalitäten der Pilgerpakete für den WJT Lissabon 2023 findest und allgemeine Informationen gibt es hier.

Maria den Weg der Pilger zur Vorbereitung auf den WJT 2023 anvertrauen

JMJ Lisboa

P. Alexandre Awi

Das Jugendbüro des Dikasteriums für Laien, Familie und Leben ermutigte die LOK, „den eingeschlagenen Weg weiterzugehen und dabei immer auf die Unterstützung und Führung des Dikasteriums zu zählen“, so Pater João Chagas, Leiter der Jugendabteilung.

Das Treffen bot die Gelegenheit, den Delegierten die Jugendstiftung Johannes Paul II., die ihre neue Website www.fondazionegiovani.va vorgestellt hat, und das Internationale Jugendberatungsgremium (IYAB) zu präsentieren, die beide eng mit dem Jugendbüro des Dikasteriums für Laien, Familie und Leben zusammenarbeiten. Pater Alexandre Awi Mello, der kürzlich zum Generaloberen der Schönstatt-Patres ernannt wurde, betonte, dass „die Versammlung in Fatima für alle Delegierten eine wichtige Bedeutung hat, weil sie Maria konkret den Weg der Vorbereitung der Pilger auf den WJT 2023 anvertrauen können“.

Der Ort dieses Treffens war in der Tat das Heiligtum von Fatima und die Momente des Gebets wurden durch die Feier der Messe und das tägliche Beten des Rosenkranzes unterstrichen.

Am 19. Oktober machten alle Teilnehmer eine Tour durch Lissabon, um die Orte zu besichtigen, an denen die Veranstaltungen des Weltjugendtags im August 2023 stattfinden werden; die Online-Anmeldung wird in Kürze geöffnet.

Einige Zahlen von dieser Veranstaltung:

  • 280 Teilnehmer;
  • 180 Länder, Ordebsgemeinschafteb und Bewegungen vertreten;
  • mehr als 50 Sprachen gesprochen;
  • mehr als 70 Priester.

JMJ Lisboa


Der nächste Weltjugendtag wird vom 1. bis 6. August 2023 in Lissabon stattfinden. Vom 24. bis 31. Juli 2023 sind junge Menschen zu „Begegnungstagen“ in den Diözesen Portugals eingeladen. Der diesjährige Weltjugendtag wird in den Teilkirchen am Christkönigsfest, am Wochenende des 20. November 2022, stattfinden.

 

Original: Italienisch. Übersetzung: Maria Fischer @schoenstatt.org

Schlagworte: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.