encuentro

Veröffentlicht am 2021-06-13 In Leben im Bündnis

Wir haben nicht gewusst, wie enorm wichtig die persönliche Begegnung ist

3MG (3-Minuten-Geschichten), Juan Zaforas •

Nach vielen Anstrengungen und Opfern von uns allen seit mehr als einem Jahr und dank der Impfung nehmen wir nach und nach einige der Sitten und Gewohnheiten unseres Lebens vor COVID wieder auf, aber wir sind immer noch sehr vorsichtig, uns zu treffen, obwohl wir genau das sehr vermissen. —

Es ist schon komisch, aber wahrscheinlich haben wir uns aus Sorge, uns nicht anzustecken und uns zu schützen, neben der Hektik des Alltags nicht sehr bewusst gemacht, was wir durch den fehlenden physischen Kontakt mit unseren Freunden verpasst haben und was in keiner Weise durch WhatsApp oder Videokonferenzen aufgefüllt worden ist.

Meine Frau und ich, inzwischen vollständig geimpft, haben in den letzten Wochen beschlossen, uns mit einigen befreundeten Ehepaaren zum Mittagessen zu treffen. Bei beiden Gelegenheiten mit allen Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen und auf Terrassen im Freien.

encuentro

Es war unglaublich, sich nach so vielen „dürren“ Monaten wieder zu treffen, es gab sicherlich viel zu erzählen, aber noch wichtiger ist es, sich ganz neu bewusst geworden zu sein, was diese Freunde und ihre Herzensnähe, die uns gemeinsam auf dem Weg des Lebens gehen lässt, für uns bedeuten.

Es ist klar, dass die persönliche Begegnung und der physische Kontakt, wenn auch noch vorsichtig und in Grenzen, uns gegenseitig nährt und stärkt und wir das noch viel mehr schätzen lernen.

Unsere Erfahrung, die wir nun durch diese kurze Geschichte teilen, ist, dass wir diese Begegnungen immer neu genießen und das Beste daraus machen müssen, da es nicht selbstverständlich ist, dass wir sie immer haben können, wie wir es durch die Pandemie so hart erfahren haben.

Original: Spanisch, 13. Juni 2021. Übersetzung: Maria Fischer @schoenstatt.org

Schlagworte: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.