Veröffentlicht am 2. Dezember 2009 In Leben im Bündnis

Katechetentag in Washington

Erzbischof Donald Wuerl mit Gilvar und Malevis. Foto: Enrique SorosUSA, eso. Rund 700 Katecheten nahmen am Katechetentag der Erzdiözese Washington teil. Es war ein Tag tiefer Erfahrungen durch Gespräche, Konferenzen und eine wunderschöne Messe, die von Erzbischof Donald Wuerl gefeiert wurde. Es waren zahlreiche Verleger anwesend, die ihre Bücher anboten. Natürlich war Schönstatt ebenso vertreten mit Büchern, die von den Verlagen der Marienschwestern und der Schönstatt-Patres aus den USA, von Patris Argentinien, und Nueva Patris Chile herausgegeben werden.


Schoenstatt-Buchverkauf beim Washingtoner KatechententagEs wurden zwar nicht mehr als sieben Bücher verkauft (im Gegensatz zum lateinamerikanischen Katechetentag; dort wurden über 100 Bücher verkauft), aber da die Zielsetzung ist, nicht nur hauptsächlich Bücher zu verkaufen, sondern Schönstatt den Katecheten und der örtlichen Kirche vorzustellen, waren alle sehr glücklich darüber, die Schönstattbewegung an diesem Tag zu vertreten. Alle 700 Besucher bekamen einen grünen Flyer mit dem Titel „Schönstatt, eine Bewegung der Heiligkeit“, der Schönstatt auf eine tolle Weise vorstellt. Drei Bischöfe bekamen außerdem das Buch „Josef Kentenich, ein Leben für die Kirche“ geschenkt.

Neu beigetretene Katecheten

Gegen Ende der Messe machten die neu beigetretenen Katecheten ein Bild zusammen mit Erzbischof Donald Wuerl. Die neuen Katechenten aus der Schönstatt-Bewegung sind Gilvar Morales und Malevis Molina; obwohl sie eigentlich schon seit vielen Jahren als Katecheten arbeiten. Beide schlossen ihr Liebesbündnis letztes Jahr und beide sind Katecheten in der Pfarrei „Unsere liebe Frau von Lourdes“. Gilvar leitet die lateinamerikanischen Katecheten in der Gemeinde und vertritt sie ebenso bei der Erzdiözese (rund 35 % aller Katecheten der Erzdiözese).

Es war ein wunderschöner Tag für die Erzdiözese, für die Katecheten und für die Schönstattfamilie in Washington DC.

Übersetzung: Teresa Seebacher, Deutschland