Veröffentlicht am 10. März 2020 In Urheiligtum

Heilige Messen und Abendsegen im Urheiligtum fallen aus

URHEILIGTUM, Redaktion •

Die Angst vor einer Verbreitung des Corona-Virus hat weitreichende Folgen – nun auch am Urheiligtum. Nicht nur haben mehrere Gruppen und Einzelpilger ihre Wallfahrten abgesagt, nun werden auch die heiligen Messen und der Abendsegen zunächst für zwei Wochen – auch am Bündnistag und am Fest des heiligen Josef – ausfallen. —

Wir veröffentlichen hier die Bekanntmachung des Rektors des Urheiligtums, Übersetzungen folgen vor allem für die Pilger, die einen Besuch – vielleicht den einzigen im Leben – geplant haben.

 

Update 14. 03.2020:

Schlagworte: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.