Wachstum Schlagwort

crisis autoreferencialidad
PAPST FRANZISKUS ZUR FOKOLAR-BEWEGUNG • Am Samstag, 6. Februar, empfing Papst Franziskus in Privataudienz die 362 Teilnehmenden der Generalversammlung der Fokolar-Bewegung. Eine Gruppe war stellvertretend in der Aula Paul VI. im Vatikan anwesend, die Mehrheit über Internet zugeschaltet. Papst Franziskus ermutigte in seiner Ansprache alle Mitglieder der Fokolar-Bewegung, ihrem Charisma treu zu bleiben, indem sie es im Dialog mit den aktuellen sozialen und kulturellen Gegebenheiten weiter entwickeln. Er mahnte an, als Bewegung nicht um sich selbst zu kreisen und jede Krise als Chance zum Wachstum zu sehen. „Seid Zeugen derWeiterlesen
PARAGUAY, von Víctor und Stella Domínguez • Heute, am 30. Mai 2016, feiert die Pastoral der Hoffnung für wiederverheiratete Geschiedene die ersten 10 Jahre ihres Bestehens. Es waren gnaden- und segensreiche Jahre. Die Gottesmutter öffnete ihre Arme und hieß die vielen Schwestern und Brüder willkommen, die in diesen Jahren zu uns kamen. Wir erinnern uns mit viel Liebe an jenes erste Treffen im Santuario Joven (Junges Heiligtum, Asunción), ein Tag wie heute, an dem wir uns an der Hand Jesu auf den Weg machten, der uns durch Pater Antonio Cosp,Weiterlesen

Veröffentlicht am 17.07.2015In Themen - Meinungen

Synergie

PARAGUAY, Tuparenda, P. Antonio Cosp • Das „Geheimnis“ allen Wachstums ist Synergie. Das gilt für ein Unternehmen, eine Schule, eine Universität. Auch für eine Bewegung wie Schönstatt. Definieren wir „Synergie“ Ein Zitat von Margaret Weatley, einer Expertin für Organisation, kann nicht schaden: „Der Aktion geht Planung voraus, denn sie schafft die günstige Atmosphäre für die Initiative jedes einzelnen unter dem aufmerksamen und motivierenden Blick dessen, der verantwortlich ist. Die Bürokratie hinter sich zu lassen und in einer Organisation zu leben im Bewusstsein, dass sie weiß, alles Leben aufzunehmen und dieWeiterlesen