Video Schlagwort

Rom, Belmonte, von Maria Fischer • Das Beste kommt gleich am Anfang: mehrere Minuten Originalaufnahmen vom Besuch Pater Josef Kentenich auf dem Gelände von Belmonte – damals, 1965 bzw. 1966, als viel Phantasie dazu gehörte, sich vorzustellen, dass in dieser Wildnis einmal ein Heiligtum stehen würde und ein Tagungshaus, in dem Schönstatt seinen Reichtum selbstlos und demütig der Kirche anbieten würde. Viel Phantasie – oder ein großer Glaube und eine ebenso große Vision. Seine Vision. Das Beste am Anfang und nicht als krönender Abschluss am Ende des Films? Matthias Jehle,Weiterlesen