Trier Schlagwort

Redaktion schoenstatt.org • Die letzten Wochen waren für alle sehr intensiv, aber wir sind sehr stolz darauf, dass wir all Ihre Anliegen und Empfindungen aufgreifen konnten und hoffen und vertrauen darauf, dass wir dazu beigetragen haben, aus der Freiheit des Einzelnen einen Raum für Meinungen und Meinungsaustausch zu schaffen, in dem die Vielfalt innerhalb Schönstatts und damit sein Reichtum sichtbar wird.  — Dieser Reichtum ist ohne Zweifel für die künftige Entwicklung der Bewegung zu berücksichtigen, in der es Platz für alle gibt, in der niemand außen vor gelassen wird, dieWeiterlesen
DEUTSCHLAND, Redaktion • Nach über sechs Jahren der Vorbereitung des Seligsprechungsprozesses für Franz Reinisch auf der Diözesanen Ebene in Trier wird diese Phase am 28 .Juni 2019 feierlich abgeschlossen.— Wie der Postulator des Seligsprechungsprozesses, Prof. em. P. Dr. Heribert Niederschlag SAC, mitteilt, wird dieser Abscluss mit einem Gottesdienst um 9:30 Uhr, der wahrscheinlich in der Liebfrauenkirche in unmittelbarer Nähe des Domes stattfinden wird, begangen. Im Anschluss ist die Schlusssitzung der „Causa Reinisch“ im Gotischen Saal (im Kreuzgang des Domes). „Ich denke, rede und handle nicht, was und weil es andereWeiterlesen
DEUTSCHLAND, von Heinrich Brehm, Pressestelle der Schönstatt-Bewegung in Deutschland (schoenstatt.de) • Mit einem Dankgottesdienst und einem sich anschließenden Empfang auf dem Platz beim Pilgerhaus wurde am Freitag, 15. Juli 2016, bei der Schönstatt-Pilgerzentrale in Vallendar die Stabübergabe an ein neues „Wallfahrtsteam“ eingeläutet. 13 Jahre lang war das Team um Wallfahrtsleiterin Schwester Anne-Meike Brück und Schwester Bernadett-Maria Schenk sowie Wallfahrtsleiter Pater Franz Widmaier (Foto) intensiv damit beschäftigt, „viele Menschen mit der Wirksamkeit Gottes durch die Gottesmutter und durch das Urheiligtum in Berührung zu bringen“, wie es Schwester Anne-Meike in ihrem DankeswortWeiterlesen