Pozzobon Schlagwort

ROM, Belmonte, von Maria Fischer • 8. September 2015, 11. Weihetag von unser aller Heiligtum in Rom. Die italienische Schönstattfamilie hat den Jahrestag der Einweihung des Heiligtums bereits am Sonntag zuvor gefeiert – „zum letzten Mal auf einer Baustelle“, wie Davide Russo sagt. Immerhin fanden Vorträge und heilige Messe nicht mehr wie zuvor in einem gemieteten Zelt statt; die Eingangshalle des Domus Pater Kentenich steht bereits seit der Jubiläumswallfahrt im Oktober 2014 zur Verfügung. Wie viele gute Erinnerungen werden wach an Begegnungen hier, an Bücher- und Andenkenverkauf, an die guteWeiterlesen
von Cristina White, Argentinien, Missionarin der Kampagne der Pilgernden Gottesmutter • Im Oktober findet in Rom die vom Heiligen Vater einberufene Familiensynode statt. Wir sind uns der großen Belastungen und Schwierigkeiten bewusst, denen die christliche Familie zurzeit ausgesetzt ist. Als Kirche zählen wir auf die Hilfe der Gnade, um Wege zu finden, sie vor so vielen Angriffen und Gegenentwürfen von Werten, denen sie ausgesetzt ist, zu retten. Daher ist es so wichtig, für die Fruchtbarkeit der Synode zu beten und zugleich selbst Träger des Einsatzes für die Familie zu werden.Weiterlesen
BRASILIEN, Santa María, Sr. M. Nilza P. da Silva • Am Abend des 18. April versammelten sich 500 Pilger zur Bündniserneuerung um das Taborheiligtum in Santa Maria/RS. Zu Beginn der hl. Messe begrüßte der Pallottinerpater Mário Cesar do Amaral, Pfarrer von ‘Nossa Senhora das Dores’, der der hl. Messe vorstand und zu dessen Pfarrei auch das Heiligtum gehört, die Anwesenden. Er nannte alle Städtenamen, aus denen die Pilger kamen und drückte seine Überraschung aus über die große Anzahl der Besucher aus den verschiedenen Städten und aus 6 Staaten Brasiliens. ZuWeiterlesen
mda. "Feliz cumpleaños, mi querido Herr Pastor!!!" schreibt Monina Crivelli aus Argentinien wenige Minuten, nachdem die Fotos von der Feier des 90. Geburtstages von Pastor Heinz Künster im Internet zu sehen sind, und bestätigt damit, was der Festprediger, Rektor Egon M. Zillekens – der zuvor im Namen der Bundesgruppe, des Priesterbundes im Bistum Trier, des Priesterbundes in Deutschland und des Internationalen Priesterbundes einem seiner ältesten und bekanntesten Mitglieder zum 90. Geburtstag gratuliert und dabei von den vielen Glückwünschen aus aller Welt erzählt hat. "Ja, du bist international bekannter als duWeiterlesen
Heute ist für mich ein Feiertag, weil heute die Pilgernde Gottesmutter hinausging zu ihrer ersten Mission. Darum feiere ich mit großer Freude, und ich möchte von ganzem Herzen diese überströmende Freude mit all meinen Schönstatt-Geschwistern teilen; es ist das erste Mal, dass ich etwas so Wunderschönes mitteile!Weiterlesen