Nigeria Schlagwort

NIGERIA, von Pater Juan Pablo Catoggio, Oberer der Schönstattpatres in Nigeria • Kürzlich wurde eine neue Regierung gewählt, da das Land sechzehn Jahre demokratisch gelebt hat. Vor dieser Wahl regierte die PDP – Popular Democratic Party – [Demokratische Volkspartei], die jedoch diesmal die Wahl verloren hat. Nun regiert eine Koalition – die APC All Progressive Party [Partei Fortschritt für alle]. Alles, die Wahlen und der Übergang, verliefen in einem sauberen, demokratischen Prozess. Der scheidende Präsident, Jonathan Goodluck, ist ein (nicht katholischer) Christ, der neue, Muhammadu Buhari, ist ein Muslim. DieWeiterlesen
Jedes Jahr am letzten Sonntag im Februar steht bei der Schönstattfamilie der Region Gran Buenos Aires ein Termin im Kalender, an dem man sich trifft und nach der Sommerpause das Schönstattjahr eröffnet: das Sionsfest. Die Patres der Regio (Argentinien, Paraguay, Uruguay, Nigeria und Italien) beenden dann ihre Jahrestagung und öffnen ihr Haus für die Familie. Bei dieser Gelegenheit gab es auch einen Abschied: Bischof Francisco Pistilli feierte sein letztes Sionsfest vor dem Amtsantritt als Bischof von Encarnación in Paraguay.Weiterlesen