Nacht Schlagwort

Heute antwortet: Schw. M. Elizabet Parodi, Rom, aus Argentinien; sie arbeitet in der Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungen im Vatikan • Ein halbes Jahr sind wir unterwegs im zweiten Jahrhundert des Liebesbündnisses – Was ist Dein Traum von diesem Schönstatt in seinem Sein, seiner Verortung in Kirche und Welt und seinem Tun? Ich träume es verwurzelt im Vertrauen. Ein Schönstatt im Vertrauen darauf, dass Maria das Bündnis erneuert hat und dass wir uns in der ersten Liebe zu ihr erneuern, in einer Liebe, die fähig ist, Grenzen zu überwindenWeiterlesen