Marienberg-Forum Schlagwort

DEUTSCHLAND, Peter Hagmann • Vom 2. bis 4. Februar 2024 trafen sich zum Marienberg-Forum der Schönstatt-Männerbewegung aus Deutschland über 20 Männer vor Ort in Schönstatt im „Haus Tabor“ auf dem „Marienberg“, während weitere 12 Männer aus ganz Deutschland, Südamerika, Spanien und Australien per Videokonferenz dabeiwaren. Prof. (em.) Dr. Manfred Gerwing, der als Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt gelehrt hat und zum Schönstatt-Familienbund gehört, war eingeladen, über die Herausforderungen des „Mannseins heute“ zu sprechen. — Mit einem YouTube-Clip über die Ablehnung des ZDF-Medienpreises durch den imWeiterlesen
Säulem

Veröffentlicht am 17.01.2023In Leben im Bündnis

Mannsein heute

DEUTSCHLAND, Peter Hagmann • Das „Marienberg-Forum“ als gemeinschaftsübergreifende Männer-Veranstaltung findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt, vom 10. bis 12.Februar 2023 im Haus Tabor auf dem Marienberg in Schönstatt. — Thematisch wird es bei diesem Treffen gehen um das „Mannsein heute…“ und welchen Einfluss unsere Begegnung mit Jesus und Maria für uns als religiös suchende Männer hat. Methodisch werden die Erfahrungen aus zahlreichen Präsenz- und Onlinetreffen genutzt, um über sehr kurz gehaltene, konzentrierte Impulse ins Gespräch und den Austausch zu kommen. So äußerte nach der letztjährigen Veranstaltung ein TeilnehmerWeiterlesen
Tabor-Heiligtum auf dem Marienberg
DEUTSCHLAND, Peter Hagmann • Unsere Zeit ist geprägt von individuellen Lebenskonzepten – wir finden es wichtig, Verbindungen und Beziehungen zwischen allen Männergemeinschaften Schönstatts (… und vielleicht noch darüber hinaus?) zu schaffen. Der Marienberg ist für uns Symbol und Ort der „Vision“ unseres Gründers, einer neuen christlichen Gesellschaftsordnung durch den Mann ‚Puer et Pater’. Darum die Einladung zum „Marienberg – Forum“. — Was ist denn der „Marienberg“?, fragen sich vermutlich jetzt nicht nur Schönstätter von außerhalb Deutschland. Der Marienberg ist der Berg oder genauer einer der Höhenzüge des Westerwaldes, die dasWeiterlesen