Licht Schlagwort

Von Melba und Pedro López, Belmonte-Pilger aus Corrientes, Argentinien • Unser Traum: Belmonte, unser aller Heiligtum! Ganz sicher ruft Maria von diesem Gnadenort aus besonders in diesem Jahr ihre Verbündeten, die Herzen, die Pater Kentenich folgen, dazu auf, die Türen der Barmherzigkeit zu öffnen! Und von Belmonte aus tut sie dies nach der Art dieses lateinamerikanisch geprägten Heiligtums, eingenistet im Herzen der Kirche, in Rom. Es tut gut, es inmitten von sanften, von Geschichte geprägten Hügeln zu entdecken, wo es sich mit einem eigenen Leuchten erhebt: Belmonte! An der StraßeWeiterlesen
BISCHOFSSYNODE ZU BERUFUNG UND SENDUNG DER FAMILIE • Am Samstagabend fand auf dem Petersplatz eine Gebetsvigil statt, vorbereitet von der Italienischen Bischofskonferenz, um die Bischofssynode, die vom 4. – 25. Oktober tagt, im Gebet zu begleiten. In seiner Ansprache betonte Papst Franziskus die Bedeutung der Familie und bat, dafür zu beten, dass „die morgen beginnende Bischofssynode die Erfahrung von Ehe und Familie neu am vollen Bild des Menschen zu orientieren versteht“ und „alles Schöne, Gute und Heilige in ihr anzuerkennen und zu werten versteht.“ Hier der vollständige Text der AnspracheWeiterlesen