Getafe Schlagwort

dia de alianza
SPANIEN, Ambrosio Arizu / María Fischer • „Liebesbündnis für Maria von Schönstatt in unserer Pfarrei“ ist der Titel einer Nachricht auf der Website der Pfarrei Santos Justo y Pastor in der Fuenlabrada-Straße in Parla, Diözese Getafe. — Ambrosio Arizu vom Familienbund Spaniens erklärt: Jeden 18. des Monats erneuern wir unser Liebesbündnis in einer anderen Pfarrei oder Kirche und bilden eine Familie, die Schönstätter aus der ganzen Diözese zusammenbringt, die sich nicht einmal kennen. Wir teilen unseren Traum und stellen uns in den Dienst des Lebens, das daraus entsteht. Das habenWeiterlesen
parroquia
SPANIEN, Ambrosio Arizu /Maria Fischer • „Am vergangenen Freitag, dem 18. März 2022, fand in unserer Pfarrei eine ganz besondere Feier statt, bei der das Liebesbündnis mit Maria am Vorabend des Festes des Heiligen Josef erneuert wurde“, heißt es auf der Webseite der Pfarrei des Heiligen Johannes von Avila in Móstoles, begleitet von einem großen Bild der Dreimal Wunderbaren Mutter und mehreren Fotos der Feier. In einer Pfarrei von Móstoles? Wie? Ach ja, klar, dieser Ambrosio … — Ambrosio Arizu vom Familienbund, der von „Madre ven„, taucht mit seiner FrauWeiterlesen
Madre ven
SPANIEN, Interview mit Ambrosio Arizu, Familienbund, Initiator von “Madre ven” • „Wenn etwas von Gott ist, dann kann ein einziger Mensch die Welt bewegen“ – wer das gesagt hat, Joao Luiz Pozzobon, dieser einfache Brasilianer, hat mit seiner Kampagne der Pilgernden Gottesmutter von Schönstatt tatsächlich die Welt bewegt und bewegt sie weiter. Der Mann, an den ich denke, wenn ich diesen Satz zitiere, ist Ambrosio Arizu, ein Argentinier, der in Spanien lebt, ein Familienvater, ein Schönstätter, ein Ingenieur und Initiator von „Madre ven“, Mutter komm, der Menschen aus mehreren sehrWeiterlesen