explosión Schlagwort

SOLIDARISCHES BÜNDNIS, Redaktion • Die gewaltige Explosion, die sich an diesem Dienstag, dem 4. August, in Beirut, Libanon, ereignet hat, wirft weiterhin alarmierende Zahlen auf. Nach Angaben des Gesundheitsministers wurden mehr als 100 Menschen getötet und fast 5000 verletzt. Der Vorfall war so gewaltig, dass er in Zypern, Hunderte von Kilometern entfernt, zu spüren war und in der libanesischen Hauptstadt eine tektonische Erschütterung der Stärke 3,3 auslöste. Aber auch eine Solidaritätsbewegung wurde ausgelöst, vor Ort und weltweit. Und wir wollen dabei sein, im solidarischen Bündnis mit dem libanesischen Volk, woWeiterlesen