Erick Lagos Schlagwort

Nicaragua madrugadores
NICARAGUA, Erick Lagos • Die Madrugadores feierten den zweiten Jahrestag des Beginns dieser Strömung in Nicaragua, die seit mehr als 33 Jahren in 18 Ländern präsent ist. — Die Madrugada begann um 6.30 Uhr, als die Gruppe der Madrugadores von Managua aus zum Kloster der Schwestern des Unbeschuhten Karmelitinnen in El Crucero aufbrachen, die ihre Türen für die Männer öffneten. Die Veranstaltung begann um 7:30 Uhr mit dem Beten des Rosenkranzes an der Hand der Gottesmutter: Nichts ohne dich, nichts ohne uns. Gemeinsam mit den Karmelitinnen Anschließend feierten sie zusammenWeiterlesen