CELAM Schlagwort

Asamblea Ecclesial
ARGENTINIEN, Eduardo Ferré, Generation Franziskus • Der Aufruf war eindeutig. Das Ziel war präzise. In einer kurzen Botschaft an den CELAM forderte Franziskus diesen auf, das lateinamerikanische Gottesvolk einzuberufen, damit es sich versammelt, um miteinander zu sprechen, zu diskutieren, sich zu einigen, zu beten und schließlich seine Schlussfolgerungen zu formulieren, damit sie die Grundlage für das nächste Dokument bilden können, das diese kirchliche Einrichtung bei ihrem Treffen in Guadalupe im November herausgeben will. — Es sollten keine Treffen von Eliten sein, die ihr Wissen an die Stelle der Weisheit desWeiterlesen
P. Sidney Fones
CHILE, Maria Fischer • Es ist nur ein kleines Detail, aber es wirft Licht auf einen der Charakterzüge des am 29. April verstorbenen Pater Sidney Fones: Die Pressemitteilung des Lateinamerikanischen Bischofsrates (CELAM), die am selben Tag veröffentlicht und verschickt wurde, um den Dank für den Dienst von Pater Sidney auszudrücken, wurde auch auf Englisch, Portugiesisch und Italienisch veröffentlicht. Ein Mensch mit einem universellen Horizont und Herzen hat uns verlassen – und bleibt bei uns. — Eine Handvoll Schönstattpatres, Angehörige und Laien waren am Freitagnachmittag, 30. April, auf dem Friedhof derWeiterlesen
IM GEIST VON LAUDATO SI • Das neue „Papstvideo“, das im Kontext der Zeit der Schöpfung entstanden ist, ruft zu einem verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen des Planeten und zu ihrer fairen und respektvollen Verteilung auf.— Am Vorabend des Weltgebetstages für die Schöpfung wurde das neue Video des Papstes mit dem der ganzen Weltkirche anvertrauten Gebetsanliegen des Papstes veröffentlicht. In diesem Monat geht es um den Respekt vor den Ressourcen des Planeten. Im Rahmen der Schöpfungszeit , die vom 1. September bis 4. Oktober begangen wird (der nab sich inWeiterlesen
KIRCHE IM HERAUSGEHEN IN ZEITEN VON CORONAVIRUS, Agentur Fides  • Der Vorstand des Rates der Lateinamerikanischen Bischofskonferenzen (CELAM) wird zusammen mit den Bischöfen von Mexiko am Ostersonntag, den 12. April, um 12.00 Uhr (mexikanische Ortszeit), die Weihe Lateinamerikas und der Karibik an Unsere Liebe Frau von Guadalupe feiern, und sie um ihre Fürsprache für ein “baldiges Ende der Pandemie“ zu bitten.— Wie der Vorsitzende des CELAM, Erzbischof Miguel Cabrejos Vidarte von Trujillo, bei der Präsentation der Initiative betont, „erfordert der gegenwärtige Moment, dass wir als Hirten die Leiden unserer VölkerWeiterlesen
AMAZONAS, Maria Fischer • „In Bolivien erleiden wir eine beispiellose Umwelttragödie. Wir brauchen eure Gebete“, schreiben Alexandra Kempf und Roberto Henestrosa von Santa Cruz de la Sierra. Ein Teil des Amazonas-Regenwaldes, zwei Drittel davon in Brasilien, wird derzeit von Flammen vernichtet, aber viel schneller als in den letzten sechs Jahren. Was ursprünglich auf brasilianischem Gebiet begann, hat heute die Grenzregionen zu Peru und Bolivien erreicht. In der Gegend von Santa Cruz, wo in wenigen Monaten ein neues Schönstatt-Heiligtum eingeweiht wird, gibt es Dutzende von verheerenden Waldbränden. —   Die grüneWeiterlesen