Acompañados por oración y aportes al capital de gracias por parte de schoenstattianos de La Plata y más allá, desde el 17 hasta el 24 de julio de 2022, se llevaron a cabo las Misiones Familiares de La Plata en la ciudad de Saladillo.

Veröffentlicht am 2022-08-01 In Misiones

Familienmissionen in Saladillo

ARGENTINIEN, Rocío Filipo •

Begleitet von Gebeten und Beiträgen zum Gnadenkapital durch Schönstätter aus La Plata und darüber hinaus, fanden vom 17. bis 24. Juli 2022 die Familienmissionen von La Plata in der Stadt Saladillo statt. Die erste Nachricht kam jedoch nicht von den Missionaren, sondern von der Zeitung Noticias Saladillo. —

Misiones Saladillo

Die Missionen waren in den Nachrichten
“Bürgermeister Salomón empfing in Begleitung des Unterstaatssekretärs des Kabinetts, Ezequiel Tarabú, Pfr. Alejandro Boudgouste in seinem Büro, zusammen mit den Priestern und Jugendlichen der Apostolischen Schönstatt-Bewegung, die ihren Sitz in La Plata hat und in unserer Stadt eine Mission im gesamten Barrio 31 de Julio durchführt, wobei sie am Vormittag im Zentrum für ländliche Bildung und am Nachmittag im Instituto Niño Jesús Aktivitäten entwickelt.

Der Grund für das Treffen war, sie offiziell in unserer Stadt willkommen zu heißen und ihnen für ihr Engagement für die Einwohner unserer Stadt zu danken.“

Quelle: Saladillo Noticias

Misiones Saladillo

Im Barrio 31 von Saladillo

Unser Zentrum war das Barrio 31 von Saladillo in der Kapelle Unserer Lieben Frau von Fatima, wo wir jeden Tag eine Messe feierten und mit der Gemeinde zusammenlebten. In verschiedenen Zentren des Viertels fanden Aktivitäten für Kinder und Jugendliche statt, darunter ein Zahnputz-Workshop für die Kinder.

Am Freitag feierten wir die Taufe eines der Kinder aus Saladillo, das von zwei Missionaren begleitet wurde.

Während der Woche halfen einige Jugendliche von Cenacolo und der Katholischen Aktion von Saladillo in der Küche, dann beteiligten sie sich an der Mission und wurden sogar Teil der Missionsfamilien.

Misiones Saladillo

Wiederaufbau der San José-Kapelle

Wir haben beim Wiederaufbau der San José- Kapelle in einem der Stadtteile von Saladillo mitgearbeitet, wo zwei Schönstatt-Ehepaare planen, einen Bildstock der Gottesmutter und in Zukunft vielleicht ein Heiligtum zu errichten, wofür wir viel Gnadenkapital zur Verfügung stellen.

Es gab auch Treffen mit den Missionaren der Kampagne der Pilgernden Gottesmutter vor Ort.

Am Samstag gab es wie immer ein kleines Theaterstück und einen „Club“ mit den Einwohnern der Stadt in der Kulturhalle von Saladillo.

Acompañados por oración y aportes al capital de gracias por parte de schoenstattianos de La Plata y más allá, desde el 17 hasta el 24 de julio de 2022, se llevaron a cabo las Misiones Familiares de La Plata en la ciudad de Saladillo.

Die Jugendlichen vor Ort wollen Teil der Mission sein

Es war eine sehr fruchtbare Mission, bei der wir sehr gut aufgenommen wurden. Wir fühlten uns sehr willkommen und vor allem die Jugendlichen aus Saladillo äußerten den Wunsch, an der nächsten Mission teilzunehmen und die Arbeit, die wir begonnen haben, fortzusetzen. Es gibt einen großen Wunsch und ein großes Projekt, eine echte Schönstatt-Gemeinschaft in Saladillo mit der Kampagne der Pilgernden Gottesmutter, einem Bildstock und Jugendgruppen aufzubauen. Wir beten sehr viel für.

Misones Familiares Saladillo

Mitwirkung: Lilita und Carlos Ricciardi, La Plata

Original: Spanisch. Übersetzung: Maria Fischer @schoenstatt.org

Schlagworte: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.