Cena navideña

Veröffentlicht am 2021-12-28 In Werke der Barmherzigkeit

Weihnachtsessen im Haus von allen

ECUADOR, P. Rafael Amaya / Maria Fischer •

Weihnachtsessen im Haus von allen, dem Heiligtum, gemeinsam mit 60 arbeitslosen Familien in Quito, Ecuador. Ein Weihnachten im Stil von Papst Franziskus, ein Schönstatt-Weihnachten. —

Cena navideña

Die glücklichen Gesichter von Vätern und Müttern, die leuchtenden Augen der Kinder mit ihrem Essen und einigen Süßigkeiten: das Licht der Weihnacht, das Licht des Neugeborenen in der Krippe ist in diesen Stunden im Heiligtum zu sehen und zu spüren.

Man sieht ganze Familien in einer Ecke sitzen und gemeinsam essen. Zwei Familien „teilen“ sich das Steinkreuz fürs Weihnachtsessen, eine Familie auf jeder Seite. Andere sitzen auf der kleinen weißen Mauer neben dem Vorzelt.

Es gibt 60 Familien, die ein reichhaltiges Weihnachtsessen genossen haben, und es gibt viele Schönstätter, die ein solidarisches Weihnachten erlebt haben…

Ich hätte gerne, dass man das „Schönstatt-Weihnachten“ nennt.

P. Rafael Amaya

 

 

 

Original: Spanisch, 27.12.2021. Übersetzung: Maria Fischer @schoenstatt.org

Schlagworte: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.