Veröffentlicht am 22. März 2015 In Kampagne, Schönstatt im Herausgehen

Zwei neue Missionare – ausgesandt von „unser aller Heiligtum“

von Davide Russo.

Zwei neue Missionare haben im Heiligtum in Belmonte den feierlichen Segen zur Aussendung mit der Pilgernden Gottesmutter in viele Familien Italiens erhalten. Die Kampagne der Pilgernden Gottesmutter wächst in Italien immer mehr, verbunden mit der Hoffnung, dass durch Maria, die Mutter Jesu und aller Menschen, viele Menschen den guten Samen des Wortes Gottes aufnehmen und sich dem Vatergott nähern.

Die heilige Messe, in der die Aussendung stattfand, fand ihren Abschluss in den ermutigenden Worten von Don Daniel, Rektor von Belmonte: “Ihr geht und für alles andere … wird unsere Mutter sorgen”.

Wir wünschen den beiden einen guten Start in die Mission und heißen sie herzlich willkommen inmitten der großen Schönstattfamilie Italiens und der ganzen Welt.

Original: Italienisch. Übersetzung: Maria Dolores Congiu, Rom, Italien