Trenque Lauquén

Veröffentlicht am 2021-10-03 In Kampagne, Kirche - Franziskus - Bewegungen

„Eine Umarmung für Trenque“

ARGENTINIEN, via laopinion.com.ar •

Am ersten Sonntag im Oktober findet traditionell die Wallfahrt zum Heiligtum von Luján statt, in diesem Jahr 2021 allerdings auf lokaler Ebene. Aufgrund der Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie wurde die klassische Fahrt der Katholiken von Trenque Lauquen nach Liniers, von wo aus sie an der Fußwallfahrt zum Nationalheiligtum Argentiniens teilnehmen, in diesem Jahr nicht organisiert. Für Samstag, den 2. Oktober, den Tag der Wallfahrt, wurde aber eine lokale Wallfahrt von Bildstock zu Bildstock geplant. —

Die Idee ist, sich der Wallfahrt nach Luján anzuschließen, und zwar durch die so genannte „Umarmung nach Trenque“. „Wir werden am kommenden Samstag, den 2. Oktober, um 14.00 Uhr vom Bildstock in Schönstatt im Stadtpark losgehen. Von dort aus gehen wir zum Kreuz an der Stadterweiterung. Und von da aus geht es am Rande der Stadt zum Bildstock der „Jungfrau der Verlassenheit“, an der Kreuzung der Ruta 33 und dem Acceso Perón. Dort werden wir um ca. 17:00 Uhr, wenn wir ankommen, mit allen Menschen eine Messe feiern. Deshalb findet an diesem Tag keine Abendmesse um 19 Uhr statt, dies es wird die einzige Messe sein, die wir dort alle gemeinsam bei der Mutter des Herrn feiern werden“, erklärte Pfarrer Juan Pellegrino.

„Wir dachten, dass dies eine Möglichkeit ist, die Menschen zu vereinen und sie zum Mitmachen einzuladen“, betonte Pellegrino. „Da es sich um einen kürzeren Weg als den nach Luján handelt, können auch Menschen mitmachen, die diese Wallfahrt noch nie oder schon lange nicht mehr gemacht haben.“

Der Bildstock der Gottesmutter von Schönstatt in Trenque, Teil der „Umarmung von Trenque“, Teil der örtlichen Kirche, Teil des Glaubenslebens einer ganzen Stadt. Der kleine Bildstock liegt mitten im Leben der Stadt. Der Stadtpark Conrado Villegas ist die grüne Lunge der Stadt. Im Inneren des Parks befindet sich die Laguna Redonda (Runde Lagune). Er wird von der Bevölkerung häufig für Spaziergänge, Fahrradtouren und Sport genutzt. Er verfügt über Kinderspielplätze, einen Campingbereich, Grillplätze und Toiletten. Im Park befindet sich auch das Amphitheater Cacique Pincen, in dem häufig Theater-, Musik- und Tanzaufführungen stattfinden, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Schönstatt mitten in der Kirche, Schönstatt mitten im realen Leben.

Trenque Lauquen

Original: Spanisch, 2.10.2021. Übersetzung: Maria Fischer @schoenstatt.org

Schlagworte: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.