Veröffentlicht am 17. April 2016 In Schönstatt im Herausgehen, Werke der Barmherzigkeit

Werk der Barmherzigkeit: Ein Besuch im Altenheim San Francisco de Asís

PARAGUAY, Mima Cardona •

Sonntag, 10. April. Wir erleben es als ein Geschenk der Vorsehung Gottes, dass wir ein etwas von den Werken der Barmherzigkeit erleben.

Als 35. Kreis der Familienliga von Asunción, Paraguay, besuchten wir das Altenheim San Francisco de Asís. Wir haben ein paar Erfrischungen und Kuchen mitgebracht und mit ihnen Kaffee getrunken.

Im zweiten Stock waren die Männer, die nicht alleine zurechtkommen; einige sind blind und viele können nicht laufen, manche brauchen sogar Hilfe, um sich im Bett umzudrehen.

Es ist sehr traurig, sie mit Tränen mit den Augen um den Besuch eines ihrer Kinder oder irgendeines Menschen bitten zu sehen.

Ich danke Gott und der Mutter der Barmherzigkeit für diese Erfahrung.

 

Original: Spanisch. Übersetzung: Maria Fischer, schoenstatt.org

 

Schlagworte: , , , , ,